Agility ist einer der weltweit führenden Anbieter von Speditions- und Kontraktlogistikdienstleistungen. Das Unternehmen
                bietet See- und Luftfracht, Landverkehr, Lagerhaltung und Distribution sowie integrierte Supply-Chain-Lösungen. Agility
                Global Integrated Logistics bietet außerdem spezialisierte Lösungen für Investitionsprojekte, Öl- und Gas-, Chemikalien-
                sowie Messe- und Veranstaltungslogistik (Fairs & Events). Es ist ein börsennotiertes Unternehmen mit über $4,6 Milliarden
                Umsatz, mehr als 22.000 Mitarbeitern und 500 Büros in über 100 Ländern.


               Für unseren Standort in Potsdam suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n

Speditionskaufmann/-frau als
Coordinator Road Freight Export (m/w/d)

             Ihre Aufgaben

               Sie sind verantwortlich für die reibungslose Abwicklung und  Koordination unserer Transportaufträge, damit sich
               die Ware unserer Kunden immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort befindet.
  • Sie disponieren und fertigen unsere Exportsendungen nach UK eigenständig ab.
  • Sie kaufen den dafür benötigen Laderaum ein und bearbeiten Reklamationen und Schäden.
  • Dazu übernehmen Sie die Auftragserfassung, die Kalkulation und Abrechnung der Aufträge sowie die Erstellung der Transportdokumente.
  • Darüber hinaus kümmern Sie sich um die Kalkulation der Transportausschreibungen sowie der Tagespreise.
  • Ebenfalls übernehmen Sie die operative Koordination unter Einhaltung der gesetzlichen und internen Regelungen.
  • Sie kommunizieren mit unseren weltweiten Kunden, Frachtführern, Vertragspartnern und Häusern.

            Ihr Profil

  • Nach der Berufsausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung haben Sie Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position gesammelt.
  • Die relevanten Vorschriften und Sicherheitsanforderungen sind Ihnen vertraut.
  • Sie bringen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sichere MS Office-Kenntnisse mit.
  • Idealerweise verfügen Sie über erste Kenntnisse im Bereich Zollabwicklung.
  • Sie sind engagiert und motiviert, arbeiten selbständig und zuverlässig und zeichnen sich durch ein team- und kundenorientiertes Denken und Handeln aus. 

           Unser Angebot

             Wir bieten Ihnen einen, auch während der aktuellen Krise, sicheren Arbeitsplatz in einer dynamischen Branche und ein international
             agierendes Arbeitsumfeld ebenso wie ein attraktives Vergütungspaket und einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Als Mitarbeiter*in von
             Agility haben Sie Freiraum für persönliche Gestaltung, optional auch im Home-Office und Weiterbildungs- und
             Entwicklungsmöglichkeiten. Regelmäßige Feedbackgespräche sind für uns selbstverständlich. Es erwarten Sie unter anderem
             flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub, kostenlose Getränke, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge sowie attraktive
             Mitarbeiterrabatte.

             Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.